we're hunting the waves until the world's end...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Willkommen bei den Wellenjägern. Wir leben auf der karibischen Insel Kahula. Wir haben keinen Menschen an den wir uns binden müssen, wir müssen uns nicht mehr demütigen lassen, nicht mehr gehorchen. Wir haben unser eigenes Leben. Wir sind unsere eigenen Herrscher, die Besitzer von Kahula. Die Anführer Nelly und Descarado zeigen dir den Weg. Den Weg den du gehen musst um ein sorgenfreies Leben zu führen. Und? Bist du dabei? Gehörst du auch zu den Wellenjägern?

&&. Gesuchte im Moment;
-/-
Leitung
Nelly & Asran

Forengründung: 20.05.11
Foreneröffnung:
22.05.11
Rollenspielstart: 12.06.11

!! Aufnahmestopp !!
nicht aktiv.

Folgt.


&&. Wetter.
Hochsommer &&. Mitte August &&. Dunkel - Vollmond &&. frische Luft. &&. 30 °C




Austausch | 
 

 Pearl; a kind of magic

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Pearl; a kind of magic   Fr Jul 01, 2011 11:09 am







&&. Name

Pearl a kind of Magic

&&. Bedeutung

Pearl .:. Perle
Zwingername - a kind of magic .:. eine Art Magie

&&. Rasse

Border Collie

&&. Geschlecht

Hündin

&&. Alter

2 Jahre

&&. Kastriert oder Sterilisiert?

Nein, Pearl ist in der Lage Welpen zu zeugen.



&&. Eltern

Flame :. tot :. Schocko Merle :.Hündin
Cloud :. tot :. Blue Merle / Black and Tan :. Rüde


&&. Geschwister

Cheertah :. lebt :. Schocko and Tan :. Hündin :. 2 Jahre
Breathe :. lebt :. Black and Tan :. Rüde :. 3 Jahre
Rubin :. lebt :. Schocko Merle :. Rüde :. 3 Jahre
Anubes :. lebt :. Schocko Merle :. Rüde :. 3 Jahre
Sally :. lebt :. Black and Tan :. Hündin :. 2 Jahre


&&. Gefährte/Gefährtin

Bisher hat die Hündin noch keinen Begleiter gefunden.

&&. Nachwuchs

Auch Nachwuchs erwartete Pearl bisher nicht.



&&. Bild des Hundes



&&. Aussehen

Pearl hat das typische Aussehen eines Border Collies. Sie hat oberhalb dichteres Fell, an den Läufen wird es kürzer und von weißen Socken gekennzeichnet. Eine weiße Fläche erstreckt sich unterhalb der Brust, welche sich von diesem Punkt aus in einer geraden, gleichmäßigen Linie bis zur Rutenspitze entlang zieht. Zwischen ihren gold-orangenen Augen führt eine Art weiße "Blesse" entlang, diese fängt oberhalb zwischen den Ohr Ansätzen an und weitet sich immer breiter werdend um die pechschwarze Schnauze herum aus. Hinter den typisch Schwarzen Schlappohren der Hündin wird das schwarze dünnere Fell zu dichtem weißen Langhaar. Pearl ist eine schmale Hündin, sie ist stark abgemagert.

&&. Körperbau

Pearl ist von Natur aus eine sehr schmal Hündin, jedoch wird das auch noch von starker Magerheit unterzeichnet. Ihre Bewegungen scheinen frei & unzähmbar zu sein. Sie kann sich schleichend allerdings auch rasend schnell bewegen, da dies in der Natur der Hütehunde liegt. Die Widerrist Höhe der Hündin beträgt 52 cm.

&&. Merkmale

Pearl ist am rechten Ohr gechipt.



&&. Charakter

Pearl ist eine aufgeschlossen und freundlich Seele. Mit ihrer Art war sie auf Stadtspaziergängen immer gutmütig zu Kindern, so auch diese zu ihr. Sie hatte bis zu dem Vorfall mit ihrer Besitzerin nie einen schlechten Menschen getroffen. Mit den loyalen Augen eines Hundes erkennt sie immer nur das Gute in anderen Wesen und versucht diese Eigenschaften positiv ans Licht zubringen. Pearl ist der Meinung das jedes Wesen welches von Gott geschaffen wurde immer etwas gutes in sich trägt, selbst wenn es sich um einen Gefängnisinsassen handelt.

&&. Stärken

Die Treue ist Pearls größte Stärke, sowie ihre Gutmütigkeit & ihr Tempo.

&&. Schwächen

Pearls Schwächen sind unter anderem auch die Gütigkeit zu schlechten Menschen & die schnelle Art zu verzeihen.

&&. Vorlieben

Die Hündin liebt es ausgiebig mit Mitläufern zutollen und sich in der Sonne zuwärmen. Eine Abkühlung im seichten Gewässer tut Pearl ebenfalls jederzeit gut.

&&. Abneigungen

Pearl sieht immer das gute an Lebewesen, an Technologie zweifelt sie aber gerne mal. Sie hat eine Abneigung gegenüber engen Räumen.



&&. Vergangenheit

Flame wurde wegen ihrer Tragzeit ausgesetzt. Sie musste sich selbst auf der Straße versorgen und sich um die sechs kerngesunden Welpen kümmern. Ihre liebevolle Art schenkte ihr jedoch einen klaren Vorteil bei den Menschen ein, nach kurzer Zeit waren fünf ihrer Welpen sicher und behütet bei Menschen gelandet, nur einer lebte seit dem noch bei ihr, Anubes.

Pearl war von einer freundlichen jungen Frau mitgenommen, die Hündin vergötterte ihr neues Frauchen. Sie gehorchte immer, wurde trainiert und konnte sich jeden Tag in dem großen Garten austoben. Bis zu einem Alter von eineinhalb Jahren lebte Pearl bei Johanna. Dann drang ein fremder Mann in Pearls Zuhause ein. Er legte Johanna Handschellen an und sprach zu einem weiterem Fremden verwirrende Sätze wie "Sie steht unter Drogen" oder "Wo denkst du hat sie den Stoff aufgetrieben?". An diesem Tag hatte Pearl auch zum ersten Mal seit der Trennung ihrer Mutter ihr zuhause für längere Zeit verlassen. Die Fremden hatten sie an eine Leine genommen und sie in einen dunklen Transporter verfrachtet. Schreckliches Jaule ertönte im Hintergrund der lässigen Jazz Musik mit welcher die Männer das Auto beflügelte. Immer wieder schlug der Größere der Beiden gegen den Transporter und rief Dinge wie "Schnauze dahinten!". Immer wieder jaulte die Collie-Dame und knallte mit der Seite gegen die Transporter Wand. Nach einiger Zeit stieg der Größere der Beiden aus dem Auto und nahm die Hündin wutentbrannt mit auf das Polizei-Gelände. Von dort aus wurde Pearl in einem Hubschrauber verfrachtet und auf den Ozean hinausgeflogen. In der Nähe der Insel verlor das laute Gerät jedoch seine Kraft und verlor die Fracht welche im Ozean landete. Bei dem Aufprall zerbrach die Kiste in der Pearl saß, sie schwamm ans Ufer und betrat das fremde Gebiet...

&&. Positive Erfahrungen

-Leben bei Johanna
-Pearl landet im Meer

&&. Negative Erfahrungen

-Geburt in einer Gasse
-Trennung der Mutter
-Johanna wird festgenommen



&&. Avatarperson

Einen Border Collie, mehr ist mir unbekannt.

&&. Copyright

Bitte Anubes fragen!

&&. Inaktivität

Pearl wird sterben.

&&. Regeln

Selbstverständlich!

© Wellenjäger.



Zuletzt von Pearl am Mi Jul 13, 2011 9:31 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pearl; a kind of magic   Fr Jul 01, 2011 10:38 pm

Ich habe da einen Fehler bei ihrem Namen gefunden;

Pearl - a kind of magic = Pearl - eine Art von Magie

Richtig;

Pearl - a piece of (the) magic = Pearl - ein Stück der Magie

& Du hast anscheinend den Suchbogen, nicht durch den Bewerbungsbogen ersetzt, das bitte machen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pearl; a kind of magic   Fr Jul 01, 2011 11:43 pm

Das mit dem a kind of magic war mein Fehler. Ich hab die übersetzungen vertauscht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pearl; a kind of magic   Mi Jul 13, 2011 9:31 am

So die Bewerbung wäre dann jetzt fertig gestellt, alle Fehler wurden behoben. Ich hoffe sie ist nun gut genug ;D
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pearl; a kind of magic   

Nach oben Nach unten
 
Pearl; a kind of magic
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Magic Brush
» Vanda Blue Magic
» Vanda blue magic "zwischenparken"
» Igel - Oh mein Gott!
» Pferdekauf ohne Ahnung...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wellenjaeger ::  :: &&. Vergangene Wellenjäger :: &&. Hündinnen-
Gehe zu: